Bericht Cellesche Zeitung 07.07.20 – Das haben die Wohnungen in der Fliederstraße zu bieten

Das haben die Wohnungen in der Fliederstraße zu bieten

32 ehemalige Britenwohnungen gehen jetzt in die Vermarktung. An der Fliederstraße in Bergen soll wieder Leben einziehen. Das wird geboten.

Bergen. Johannes Maurer, kaufmännischer Projektsteuerer bei der Cesa Group, bediente sich gestern bei der Besichtigung der modernisierten Wohnungen an der Fliederstraße eines Zitates des ehemaligen Berger Bürgermeisters Reiner Prokop. „Wenn sie nur 30 Prozent von dem umsetzen, was sie sich vorstellen, wäre das schon eine ganze Menge“, sagte Prokop vor fünf Jahren der CZ zu den Plänen von Cesa. Maurer sieht seine Immobilienfirma schon viel weiter. „Wir haben an der Beethovenstraße ein solides Quartier“, sagt er. „Der nächste Meilenstein ist die Fliederstraße.“

Download Artikel